VeggieHotels

Khem Villas-Rajasthan/ VeggieHotels
Khem Villas-Rajasthan/ VeggieHotels

Gründe auf Fleisch zu verzichten gibt es genügend. Für die einen sind es gesundheitliche Motive, andere sehen die ökologischen und ethischen Vorteile eines vegetarischen Lebensstils im Vordergrund.

The Farm- Philippinen/ VeggieHotels
The Farm- Philippinen/ VeggieHotels

Der Vegetarier Bund Deutschland geht im Moment von rund 7 Millionen Vegetariern und 900.000 Veganern in Deutschland aus. Es gibt im Tourismus kaum eine Zielgruppe, die keine maßgeschneiderten Angebote erhalten. Einige wenige deutsche Reiseveranstalter bieten vegane Reisen an.  Um aber nicht stundenlang nach passenden veganen Hotels suchen zu müssen, wurde 2011 die Plattform VeggieHotels gegründet.

VeggieHotels ist eine Hotelkooperation für rein vegetarische und vegane Hotels, Pensionen, Seminarhäuser und Gesundheitszentren mit über 500 Häusern in 60 Ländern.

Almodovar- Berlin/ VeggieHotels
Almodovar- Berlin/ VeggieHotels

Natürlich sind in VeggieHotels alle Menschen willkommen, die im Urlaub, auf Reisen, bei einem Seminarbesuch oder Kuraufenthalt eine gesunde vegetarische oder vegane Kost genießen möchten. Rein vegetarisches Essen ist nicht nur gesund. Von leidenschaftlichen Veggie-Köchen zubereitet, erlebt man in vielen VeggieHotels eine neue kreative vegetarische und vegane Küche, die auch verwöhnte Gaumen zufriedenstellt. Vom vollwertigen vegetarischen Frühstück in einer Veggie-Pension bis hin zum mehrgängigen veganen Dinner in einem First-Class-Hotel, findet man bei VeggieHotels alle Varianten. Auch zur Umstellung auf vegetarisch/vegane Kost oder einfach zum Reinschnuppern in die vegetarische Küche lohnt sich der Besuch in einem VeggieHotel.

Neben dem veganen Urlaub, bietet VeggieHotels auch Ayurveda Kuren, Städtereisen und Yoga Retreats an. Wer zudem auf glutenfreie oder laktosefreie Ernährung achten muss, findet hier ganz sicher sein persönliches Reiseerlebnis.

Hotel Raphael- Rom/ VeggieHotels
Hotel Raphael- Rom/ VeggieHotels

Erstmals macht eine Hotelkooperation das Thema "klimaschonende, ethische und ökologisch verantwortliche Ernährung" zum Kernpunkt ihrer Marke. VeggieHotels spricht damit eine wachsende Zielgruppe mit vegetarisch-veganem Lebensstil an.

Thomas Klein, CEO von VeggieHotels, prognostiziert ein starkes Wachstum der vegetarischen Hotellerie: „Nachdem die gesundheitlichen und ökologischen Nachteile einer fleischlastigen Ernährung immer offensichtlicher werden, ist ein deutlicher Trend zur vegetarischen und  veganen Ernährung zu beobachten - dies wird auch zunehmend das kulinarische Repertoire der Hotelküchen beeinflussen. Der Schritt zu einem rein vegetarisch-veganen Angebot ist eine sinnvolle Alternative in Richtung einer konsequent nachhaltigen, ethischen und gesundheitsbewussten Hotellerie.“

Khem Villas- Philippinen/ VeggieHotels
Khem Villas- Philippinen/ VeggieHotels

Wer von euch einen veganen Urlaub oder ein vegetarisches Schnupper-Wochenende machen möchte, der kann sich von den Angeboten auf www.veggie-hotels.de inspirieren und von mir beraten lassen.

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Herumspazieren.

Eure Annemarie

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.